Sonntag, 19. November 2017

Geschafft

Die Lulu Belle ist gestern am Abend fertig geworden, jetzt muss sie noch ein Bad nehmen und dann wird sie eingepatcht. Ich bin froh das sie fertig ist, allerdings gefällt sie mir nicht mehr so gut. Aber wieder ein UFO weniger und das zählt.
Die Farben sehen auf dem Bild etwas Blass aus. Bei den Ärmeln mußte ich trixen den die Rosa Farbe ist mir ausgegangen so mußte ich den gestreiften Teil etwas länger machen.

Da heute Regenwetter war, hatte ich beschlossen den Türkranz den Steffi so super beschrieben hat zu nähen. Danke Steffi für die Mühe, du hast das gut beschrieben. Bei mir wird er aber am Tisch mit Kerze stehen, vielleicht mach ich ja noch einen für die Tür, somit werden auch die alten Weihnachtsstoffe verarbeitet.

Die Kerze passt allerdings nicht so gut aber momentan war keine andere griffbereit.

und weil es so schön ging hab ich auch gleich einen Zierstich gemacht.

Als nächstes gibt es kein UFO, jetzt muss was weihnachtliches her, diese kleinen Wichtel sollten sich bis in den Advent noch ausgehen.
jetzt geh ich auf Stoffsuche...........

euch allen noch einen schönen Restsonntag auch wenn es hier schon dunkel ist 😪😭, ich hoffe es wird bald wieder Sommer.



Freitag, 10. November 2017

Weihnachtsgeschenk

Hab mir ein Weihnachtsgeschenk gemacht, nach fast 40 Jahren Treue und nur einer Reparatur vor 2 Jahren hat sich meine alte Overlock verabschiedet. Ich hab lange überlegt ob es sich noch auszahlt mir eine neue zu kaufen. Schließlich werde ich sicher keine 40 Jahre mehr damit nähen 😪.
Auf der Messe konnte ich dann nicht wiederstehen und habe sie dann um einen guten Preis erstanden und mir ein Weihnachtsgeschenk gemacht.


Ich hab schon länger ein paar Stoffe hier liegen die ich noch mit der alten Overlock nähen wollte, jetzt kann ich sie ordentlich nähen, mit der  Nähmaschine, so gut sie auch ist wird das nicht so schön.

Die Eule ist auch fertig, nachdem ich lange am suchen war was für ein Stoff passen könnte, habe ich mich für diesen entschieden. Bei den vielen hunderten Stoffen die Frau hat war nicht wirklich was dabei das mir auf Anhieb gefallen hätte.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, es wird kalt
Maria

Mittwoch, 8. November 2017

Time for Jane

und schon wieder 2 Wochen um und ich hab nicht viel gemacht, möchte nur wissen wo die Zeit hinkommt

K10 Quandry 
hab da ein paar Falten drin sehe ich gerade das ist mir am Original nicht aufgefallen, entweder ordentlich bügeln oder noch einmal aufmachen grrrr...

K11 Columbine
hab gleich einmal bei alle Blöcken meine neuen Stoffe verwendet

K12 Doris`s Dilemma

K13 Brandon`s Star
in der Vorlage sind die seitlichen Dreiecke geteilt zu 2 kleineren Dreiecke, das hab ich nicht gemacht, auf dem Bild von dem Block sieht es nicht so aus.

und noch einmal alle 4, leider bin ich nicht mehr zu einem Dreieck gekommen. Somit ist die K-Reihe fertig. 2 Reihen sind dann noch zu machen, ich bin richtig Stolz auf mich 😉

und so sieht meine Jane bis jetzt aus, hab die letzten Tag 2 Reihen abgetrennt teilweise an die richtige Größe angepasst und noch 2 Reihen auch noch einmal nachgenäht und dazu genäht. Jetzt hängen noch 2 Reihen an der Designerwand.

meine Eule ist auch fertig die wollte ich nicht vorenthalten, jetzt noch einpatchen.

Eine schöne Woche euch allen
Maria

Montag, 30. Oktober 2017

Habe Nachschub

für meine "Jane" gekauft. Ich hab ja noch genug andere Stoffe aber manche sind zu großblumig oder passen nicht von der Farbe. Zumindest sehe ich das so.
 Ich war beim Woll und Stofffest im Wien und bei der IdeenWelt.
Auf der IdeenWelt hab ich mit diese Stöffchen zugeschlagen, wobei das rechte auch sehr große Blumen hat, aber es war ein Paket.

eines hab ich schon vernäht oder zumindest einen kleinen Teil davon, man braucht ja nicht wirklich viel davon, immer nur ein paar Zentimeter.

und das Hexagonlineal, war eigentlich blöd  weil ich schon eines zu Hause hatte allerdings ein größeres.

und auf dem Woll und Stofffest diese Stoffe und Lineal, sollten alle Stoffe für die "Jane" werden
es gab so viele schöne Stoffe ich konnte mich so schwer entscheiden und Wolle war auch im Überfluß, da konnte ich mich allerdings beherrschen. Es war nicht leicht aber ich hab es geschafft.
Ich weiß noch nicht was ich mit diesen Lineal mache aber es wird sich zeigen.

Fertig, ein UFO weniger und auch schon getestet ob sie kuschelweich ist. Die Katze hat auch gleich einmal geschaut was dahinter ist.



Ich mußte auch wieder einmal etwas neues machen, die Eule passt irgendwie zu der Zeit und so hab ich mich für sie entschieden.



Sind sie nicht einzigartig, das würde ich auch gerne können, leider bin ich nicht so geschickt.
Diese und noch viele mehr waren auf der Ideenwelt ausgestellt.




Mittwoch, 25. Oktober 2017

Time for Jane

und wieder sind 2 Wochen um, die Zeit vergeht so schnell, dieses mal hätte ich es fast verbummelt.
Außerdem hab ich am zusammennähen von den einzelnen Bahnen gezimmert, mußte nochmal 2 Bahnen wegtrennen weil ich mit den weißen Zwischenstreifen nicht klar gekommen bin und die Bahnen deswegen um ein Stück länger geworden wären. Das heißt beim zusammennähen besser mal öfter nachmessen, ja wer vorher nicht schaut hat dann die doppelte Arbeit, selbst schuld 😅

K6

K7 
hab ich etwas anders gemacht als im Buch, laut Bild hat es Jan geviertelt 

K8

K9

und ein 3eck zur Abwechslung, sieht irgendwie schief aus

alle zusammen, mal sehen ob sie dazupassen. Dieses mal etwas mehr in blau gehalten.

Mal sehen was die anderen so gemacht haben............

einen schönen Mittwoch euch allen
Maria

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Time for Jane

Die Zeit vergeht viel zu schnell und dieses mal hatte ich so überhaupt keine Lust,  nicht nur für die Jane sondern überhaupt wollte ich die letzte Zeit nicht an die Maschine.
Aber wenn ich dann davor gesessen bin ging es ganz flott weiter.............

K1Crooked Creek

K2 Gandpa`s Chickens

K3 Seven Sisters

K4 Thea`s Turn

K5 Passing Through
Diesen Block hab ich nicht nach Anleitung gemacht, sondern so wie er nach meiner Meinung auf dem Bild im Buch aussieht.

und noch ein Dreieck, das erst gestern entstanden ist weil ich nicht ohne Dreieck bleiben wollte 


und noch alle auf einen Blick.
Das wars dann wieder einmal für heute und dann gehe ich mal gucken was die anderen so gezaubert haben.

Eine schöne Woche noch, es soll ja wieder wärmer werden und der Rasen gehört noch gemäht vor dem Winter

Sonntag, 8. Oktober 2017

Tischset

Da es nicht wirklich mehr Gartenwetter gibt, hab ich mich entschlossen am Wochenende zu nähen

 und doch noch ein Tischset zu machen, zuerst hab ich am Papier gekritzelt weil ich nicht wirklich wusste was ich nähen soll und so ist mein Tischset entstanden

 als Rückseite hab ich mich nur für einen einfärbigen Stoff entschieden, das ist ein Rest von irgend etwas das ich einmal nähen wollte vor ewig langen Zeiten als orange noch modern war,

den Oktober hab ich gestickt, dieses mal sogar mit Jahreszahl und ein paar Reste verarbeitet.
Quilten muss ich noch, aber sonst ist es fertig.

Ein kleiner Fortschritt bei meiner Lulu Belle hab ich auch zu zeigen, allerdings nicht sehr viel
ich war diese Woche nicht sehr fleißig.

Euch eine schöne Woche
Maria

Dienstag, 3. Oktober 2017

fertig gequiltet

und jetzt bin ich am überlegen wie ich den Rand mache,



 welche Farbe eher eine Kräftige Farbe oder das gleiche helle rosa wie der Hintergrund

und was mach ich mit den Ecken, wegschneiden wäre am klügsten, sonst wird es zu kompliziert mit den Rand nähen.

  und jetzt mach ich noch ein Tischset, Stoff ist schon hergerichtet.



Mittwoch, 27. September 2017

Time for Jane

und wieder ist es so weit es ist Zeigetag für die neuen Jane-Blöckchen

J8 Anna`s Anchor

J9 Maury High School
 die beiden waren nicht so schwer und schnell fertig

J10 Chieko`s Calla Lily
 außer der Untergrund war alles Handarbeit und hat ein bisschen gedauert bis die Blätter aufgenäht waren
J11 Twin Sister
 wieder ein einfaches und schnelles Stück

J12 Rebecca`s Basket,  war auch keine Hexerei

J13 Pam`s Bells
also Handnähen war dieses mal sehr viel vertreten und bald bin ich perfekt darin 😊lach,
nein, manche Teile sind so klein das man sie kaum halten kann
so wie die kleinen Teile am unteren Bild


und 2 Dreiecke
sie waren auch ganz fix fertig, bei dem rechten dreieck hab ich den oberen Teil nicht so gemacht wie im Buch beschrieben und auch das untere Dreieck war geteilt gezeichnet, was mir am Bild nicht so erschienen ist weil das Muster nicht zerschnitten war.

und zwischendurch hab ich auch noch eine kleine Fleißaufgabe gemacht und hab schon ein paar Bahnen zusammengenäht
ist nicht optimal so, aber am Boden legen ist auch nicht schön geworden und zum hoch halten hab ich auch niemanden, also muß man erfinderisch werden. Da wo das weiß rosa erscheint ist noch das Papier dran. Alles passte nicht so wie ich es gerne gehabt hätte, da mußte ich trennen, im nachhinein wäre es besser gewesen wenn ich das Papier noch nicht raus genommen hätte.

und jetzt gehe ich nachschau halten was die anderen Mädels so gemacht haben 🙎

Noch eine schöne Woche euch allen
Maria
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...