Mittwoch, 24. Januar 2018

Time for Jane

Wieder einmal sind 2 Wochen um, dieses mal hab ich 2 neu Blöcke und 2 alte Blöcke zu zeigen,  2 Blöcke haben mir beim zusammen nähen nicht gefallen darum habe ich sie durch neue ersetzt.
Aus der Kiste mit den verwendeten Stoffen habe ich den zuvor gebrauchten Stoff rausgesucht und neu genäht.

L11 hab ich nicht so genäht wie die Vorlage sondern wie das Bild von den Stoffblöckchen


L12 mit dem Heftfaden hab ich das Papier an der Hinterseite fixiert, damit beim nähen leichter weiß wo es zusammen genäht gehört.

Und jetzt die alten Blöcke, sie sind aus der 1 Reihe A


schon fertig zusammen genäht, auch Reihe an Reihe, eigentlich wollte ich das fertige Top am Dienstag noch fotografieren aber ich war bei meiner Freundin im Burgenland und bin erst sehr späht nach Hause gekommen.

Das heißt es gibt noch nichts zu sehen, hatte das Top mit zum zeigen, meine Freundin war begeistert,
sie ist auch begeisterte patcherin.

Einen schönen Mittwoch euch allen
Maria


Sonntag, 21. Januar 2018

Strandläufer

Meine neue Tasche ist fertig, fast fertig, der Gurt ist mir zu schmal und der Verschluß fehlt auch noch. Die Tasche ist die Strandläufer von Farbenmix, die gab es im Adventkalender zum mitnähen.

Seitlich ist sie Blau-Marmoriert, hab ich vergessen ein Foto davon zu machen

 für das Innenleben verwende ich immer alte Stoffe die sonst keine Verwendung mehr finden

So wie die hintere Seite von der Klappe ist auch der Seitenteil in blau gehalten, das Gurtband ist auch dunkelblau. Allerdings zu schmal und wenn ich ein passendes finde wird es geändert.


Die Katze hatte Spaß heute im Schnee, leider ist schon wieder sehr viel weg davon allerdings soll morgen Nachschub kommen.

Sie war nicht so begeistert, nach jeden Schritt ist sie stehen geblieben und hat ihre Pfoten geschüttelt, und war dann bald wieder drinnen.

Jetzt wünsche ich euch einen schönen Sonntag

Samstag, 20. Januar 2018

Ich glaube der Winter

ist zurückgekommen, soll morgen auch noch Schnee geben. Hab die Fotos gleich beim aufstehen um 7 Uhr gemacht bevor er wieder verschwindet. Ich finde den Schnee ja schön, hier hinten bei mir aber nicht auf der Straße.
So sieht es dann aus, Chaos pur 




Wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße Maria

Sonntag, 14. Januar 2018

Der erste Schnee......

......im neuen Jahr, dachte mir heute gleich beim aufstehen "es sieht nach Schnee aus", obwohl man noch nicht sehr viel gesehen hat um 7 uhr. So war mein erster Morgenspaziergang in den Garten oder bis vor die Terassentür 😏
 Momentan schneit es recht stark und es geht ein stärkerer Wind, mal sehen wieviel es wird.
Vielleicht sollte ich doch meinen Oleander in den Keller stellen.
Ich bin notgedrungen eine Frühaufsteherin, warum? meine Katzen meinen (zumindest Katerle) sie müsse nach so einer langen Nacht verhungern wenn ich nicht gleich aufstehe. Und wenn ich es nicht gleich mache gibt es eine Vollkörpermassage.

Und dann hab ich noch das gefunden
Frau Augenstern macht eine UFO Linkparty, mal sehen ich werde mich am Nachmittag durchlesen.
Kann nicht schaden, je mehr um so mehr Ansporn was fertig zu machen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag
Maria

Mittwoch, 10. Januar 2018

Time for Jane

und 2 Wochen sind wieder um und 2 Blöcke sind fertig geworden
L9

L10
 mit Sicherheit der blödste Block aus dem ganzen Buch, ich habe 3 Nachmittage gebraucht um das so hinzubekommen wie er jetzt ist und ich bin noch nicht zufrieden, aber er bleibt so wie er ist.

sie sind nicht ordentlich gebügelt, aber ich hatte keine Lust mehr.

Und jetzt kommt L11, wer hat diesen Block schon gemacht, die Vorlage sieht komplett anders aus als das Bild vom fertigen Block, ich bin noch am überlegen, wie habt ihr diesen Block gemacht?
Vielleicht kann mir ja einen Tipp geben😊


Sonntag, 7. Januar 2018

Das war 2017

Noch schnell einen kleinen Rückblick was ich im vergangenen Jahr alles gemacht habe.
Tischsets, da fällt mir ein es gibt noch keinen Jänner

Ich glaub da fehlt der November, hab ich den gemacht?

2Taschen, ein Kissen für Katze, Lilli liegt fast immer drauf, außer es ist eine andere schneller

rechts eine schnelle Decke, das Band mit den Muffins ist leider noch nicht fertig
es gehört zu den Ufos
Die Advent Animals hab ich beendet, somit konnte ich sie heuer im Advent schon verwenden

Socken gestrickt und die LuluBelle die schon einige Jahre in der Kiste lag vollendet
ein UFO weniger
Hier noch einmal die Advent Animals fertig gestickt
Das Gartenbild war auch ein UFO und ist jetzt fertig
und noch ein Paar Socken

Der Double Wedding ist nach einigen Jahren fertig geworden, der ist jetzt auch im Gebrauch und wärmt mich wenn es kalt ist. 
Die Wichtel waren eine neue Arbeit.

Hier noch einmal die Lulu Belle
Ich glaub ich habe alles gezeigt, mir fällt nichts mehr ein 

Euch allen eine schöne Woche
Maria

Donnerstag, 4. Januar 2018

Noch was gefunden

Die Verborgenen Schätze liegen direkt vor meiner Nase, hatte ich doch glatt übersehe. Unter meinen Zuschneidetisch sind ja noch Abstellflächen mit den Stickgarnen und da sind auch noch 2 Schachteln,  wobei in der einen nur Spitzen und Borten sind aus meiner früheren  Nähzeit.
 Wenn die untere Schachtel nicht zu den Resten gehört ist auch nicht schlimm.
für kleine Mädchen konnte man so schöne Sachen nähen, und da hat sich auch ein schöner Restevorrat angesammelt. Es gäbe ja noch 2 kleine Mädchen, nur ich brauche nicht mehr nähen.
Ich werde nicht mehr gebraucht.

Heute hab ich auch so meine Wollreste begutachtet, da wäre ein Resteverbrauch auch mal angesagt.
so ein kleiner Einblick in meine Wollresteecke. Hab ja schon einige Decken gehäkelt aber der Resteverbrauch war nicht sehr groß.

Aber jetzt was anderes, ich möchte  bei 6 Köpfe12Blöcke den Row by Row mitnähen und der erste Teil ist geschafft,
 Die Herzenreihe war ja nicht sehr schwer und auch bald fertg
 und Stoff gibt es ja genug, keine Neuanschaffungen sondern vorhandenes verbrauchen.
da hab ich mir einiges vorgenommen für dieses Jahr.

Und ein kuscheliger Pullover ist auch entstanden, einfach nur so für zu Hause, ich mag diese weichen, kuscheligen Stoffe.
Ein Stück Stoff liegt hier noch der sollte in den nächsten Tagen verarbeitet werden.

Maria

Mittwoch, 3. Januar 2018

RESTEFEST 2018

Da bin ich schon wieder, heute geht es ums Restefest und Reste gibt es genug, (leider) auch bei mir.



Ich gehöre auch zu den Patworkerinnen die fast jedes Stück Stoff aufheben weil es könnte ja noch gebraucht werden. Ich bin gespannt was mir dazu einfallen wird, welche Ideen da entstehen werden um den Resteberg abzubauen.
Und jetzt gibt es ein paar Bilder
 in dieser Kiste sind Bänder ein paar Borten und die Randstreifen von Stoffen, sammelt Frau ja auch.

Noch ein paar Reste, großgemustert, nicht sortiert, einfach nur so im durcheinander reingeschmissen

 Ein paar Jersey-Reste, davon wollte ich eine Decke machen,

 auch kleinere Reste, vielleicht sollte ich sie doch einmal sortieren

 ein paar größere Stücke, schön sortiert, teilweise habe ich sie für meine Jane verwendet

und das ist ein Farbeimer, natürlich lehr und ausgewaschen, ich liebe diese kleinen Kübel, sie sind super zum Stapeln, natürlich mit Deckel. Da schmeiße ich beim schneiden immer gleich alles rein.

unter dem Bett steht in Ermangelung von Platz noch eine Bananenschachtel mit Resten von verschiedenen Stoffarten. Ich habe früher sehr viel für mich genäht und da sind die Reste versteckt. Aber den wollte ich nicht raushohlen.

So das wars dann für Heute, ich hoffe auf viele Ideen



Dienstag, 2. Januar 2018

Nachlese zu UFO`S

Ich hab noch was gefunden, ein UFO das ich auch schon des öfteren auf einigen Blogs gesehen habe.
Heute beim suchen nach einer Schachtel für diverse Reste von meiner Jane bin ich auf eine Schachtel gestoßen und schaut mal was da drinnen war
die kleinen Häuser die ich schon einmal im vergangenen Jahr in Angriff nehmen wollte.

Dann muss ich euch noch unbedingt was zeigen was ich heute im Garten gesehen habe.
Eine Hyazinthe, nicht sehr groß und schön, einige sind schon verblüht, sie war hinter dem Efeu versteckt und fast nicht zu sehen.

Und weil mir die Idee mit dem Monatlichen Fotos von einem bestimmten Platz gefällt hab ich heute ein Foto vom Apfelbaum gemacht, mal sehen ob ich nächstes Monat noch dran denke.
Das ist der beste Ausblick aus meinen Garten, ich bin auf die monatlichen Fortschritte gespannt.

Eine schöne Woche euch allen
Maria

Montag, 1. Januar 2018

Neues Jahr Neuer Post

Ich hoffe ihr seit alle gut ins Neue Jahr gerutscht,
 ich habe den Jahreswechsel allein mit meinen Katzen verbracht, 2 haben sich hinterm Bett verkrochen und 2 haben mir Gesellschaft geleistet.

Ich habe unter anderen an einer neuen Tasche genäht und wenn ich mich entscheiden hätte können welche Farbe die Klappe haben soll wäre ich sicher schon fast fertig. Die Strandläufer von Farbenmix, die hat es im Adventkalender gegeben. Bild gibt es das nächste mal.

Heute geht es eigentlich nur um die UFO`s die so im verborgenen schlummern.

Und jetzt die Bilder, das war vielleicht Arbeit von einem ganzen Vormittag, alles raus suchen und dann Fotos machen.
Also gebügelt hab ich sie nicht, sind alle noch im zerknitterten zustand
 Den Anfang mach ich mit dem Quilt von Roswitha "Ewig mein" der liegt auch schon ein Zeiterl.
Da das Stoffmaterial und auch die Farben etwas anders ist als die herkömmlichen PW-Stoffe gehen sich nicht mehr so viele Blöcke aus, es gibt sicher keine Stoffe mehr dafür zu kaufen. Daneben liegt der Rest.

 Diese Redworkstickerei von 2012 😏 sollte auch eine Decke werden, wäre eigentlich nicht so schlimm roter Stoff und fertig, aber irgendwie sind sie auch in der Versenkung verschwunden, gearbeitet in einer Stickgruppe die sich aufgelöst hat, schade wars.

Diese Monatsblumen sind auch aus einer Stickgruppe die nicht mehr ist, schade war auch eine tolle Gruppe. Die eine oder andere kennt die Blumen sicher und wie siehts aus fertig?

 Das sind teilweise zusammengenähte Quadrate, die Decken aus allen möglichen Stoffresten sollten  Katzendecken werden, 3 sind es ja schon geworden aber der Rest liegt noch und wartet.......
 und die noch zu viel zugeschnittenen Stücke, sind aber fast alle Stoffe die von irgendwelchen Nähprojekten übrig geblieben sind, teilweise auch Stoffe die mir nicht mehr gefallen,  hab früher mehr für mich genäht.

 Das ist ein Rest von "Just Takes 2" die es einmal als freie Anleitung gab, die ich aber anders zusammengestellt habe weil mir ein paar Blöcke gefehlt haben, auch am unteren Bild sind ein paar Blöcke. Die Decke ist aber fertig geworden. Ich denke im Jahr  2013(hab grad nachgeschaut) (ein UFO Weniger) 😊

Ob ich da jemals was davon mache ??? Vielleicht für Tischsets oder Kissen.

 2 unfertige Taschen, hab echt überlegt ob ich sie dazugeben soll, aber UFO ist UFO, bei der Bauchtasche oben fehlen nur noch die Gurtbänder, hab sie selber entworfen, sollte mich am Flohmarkt begleiten weil die alte kaputt war.
und diese hier ist schon gefühlte 100 Jahre in der Kist wird wol nichts mehr werden weil es einfach nicht mehr passt, die Farben igitt😝

 und jetzt zu den "Blumengärten" diese und noch etliche andere waren schon einmal zusammengenäht und warten auf weitere Verarbeitung,  hatte mir so nicht gefallen, war zu einfach.

 sowie diese einzelnen Blütenblätter  die hier in der Kiste auf den Frühling warten,
die oberen Blätter sind 8 cm im Durchmesser.

 und das sind die kleineren, die etwas kleineren, kann man super mitnehmen wenn man warten muß,
 und weil ich nicht mehr so oft warte sind sie auch noch nicht fertig geworden.😎
Die Wal mit welchen ich beginnen soll fällt mir nicht leicht.


Und jetzt das gestickte:
 Dieses Teil liegt auch schon sehr lange, die Gruppe hat sich auch aufgelöst und dann gibt es keinen Ansporn mehr weiter zu machen
 auf diesen Band sollte /wollte ich noch ein paar Maffins sticken

 Dieses ABC Tuch ist auch zum UFO geworden

 die 2 1/2 Engel warten auch auf Fertigstellung , leider finde ich die Anleitung nicht mehr und das gegengleich Sticken ist nicht so einfach, ich habs versucht, aber nicht lange.

dieses Blumenband, naja eigentlich wollte ich noch ein paar Blumen dazu sticken weil sie einsam auf dem Tuch stehen, was soll ich euch noch sagen, dann sitzt man davor und weiß nicht recht was man tun soll und dann landet es in der Kiste.

Ich hab zwischendurch einmal gesucht von welchem Jahr die einzelnen Teile waren, ich habs lassen es war zu deprimierend..........

So das hab ich fürs erste alles gefunden, vielleicht schlummert ja noch was so im verborgenen, dann gibt es irgend wann einen Nachtrag.

Und womit fange ich bloß jetzt an???

muß ich mich gleich entscheiden?



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...